low-code plattform

Peakboard macht einfach möglich.

Visualisiere deine Prozesse
schnell und einfach.

Mit Peakboard erstellst du im Handumdrehen dein individuelles Dashboard, auf dem du die für deine Prozesse wichtigen Daten aus ganz unterschiedlichen Quellen in Echtzeit auf einem Bildschirm visualisierst.
Ohne, dass es dafür ein großes IT-Projekt braucht. Du erstellst dein Dashboard direkt in der Fachabteilung.

Werde zum Designer.
Im Peakboard Designer.

Lade unsere Software, den Peakboard Designer, kostenlos herunter. Die Elemente, die du für dein Dashboard brauchst, wie z. B. Diagramme, Textfelder oder Buttons, ziehst du dir ganz einfach per Drag & Drop auf die grafische Benutzeroberfläche im Peakboard Designer. Dafür sind keinerlei Programmierkenntnisse erforderlich. Auch die Integration deiner Datenquellen erfolgt im Peakboard Designer.

Interaktivität?
Kompliziert war gestern.

Wenn du dein Dashboard interaktiv gestalten möchtest, stehen dir verschiedene low-code Möglichkeiten zur Verfügung. Aufwändiges Programmieren und Skripten gehören damit der Vergangenheit an. Für mehr Flexibilität und Effizienz. 

klick klick hurra

building blocks.

Building Blocks ist ein visueller Code-Editor im Peakboard Designer. So kannst du komplexe Logik und Abläufe, wie z. B. Anweisungen, Schleifen und interaktive Eingabemöglichkeiten vereinfacht erstellen, ohne eine Zeile Skript schreiben zu müssen.

Das Tolle dabei ist, dass nur die Blocks miteinander verbunden werden können, die auch wirklich miteinander kompatibel sind. So musst du dir keine Gedanken über die Syntax machen und dir bleibt die ewige Suche nach Scripting-Fehlern erspart.

es kommt darauf an

bedingte formatierung.

Noch einfacher geht’s mit dem Feature “Bedingte Formatierung”. Damit kannst du Dashboard-Elemente bei Eintritt eines von dir definierten Ereignisses, wie z. B. einem Maschinenstillstand, visuell verändern und beispielsweise rot einfärben. Für noch mehr Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit.

Peakboard jetzt testen

erleuchte deine daten.

Hier klicken, um den Peakboard Designer kostenlos herunterzuladen.