anwendungsbereich

beleuchtete produktionsdaten in der einzelfertigung.

produktionsdaten visualisieren für die einzelfertigung

lösung im überblick.

produktionsdaten effizient visualisieren

datenvisualisierungs­tool für
deine einzelfertigung.

Verbessere ganz einfach deine Projekt- und Einzelfertigung mit Peakboard! Beleuchte deine Fertigungsdaten auf Displays direkt am Shopfloor und gestalte so die Kommunikation deiner Daten noch effizienter.

Mit Peakboard behältst du den Überblick über wichtige Prozessinformationen und –schritte: von Betriebszuständen, Maschineninformationen und Maschinenstörungen, Qualitätskennzahlen für Sicht- und Funktionstests, Fertigungskennzahlen, Durchlauf- und Stillstandszeiten, bis hin zur Erfassung von Fehlerquoten, Produktionsdaten und Auftragsdaten, Informationen zur Arbeitssicherheit, Audits, Personalplanung oder Teamleistungen.  

Durch die bessere Kommunikation reduzierst du Fehler, Ausfallzeiten und Kosten und sicherst deine Fertigungsqualität und Termintreue. Mitarbeiter am Shopfloor erhalten in Echtzeit einen besseren Überblick über die aktuelle Fertigungssituation und können einfacher, schneller und gezielter Entscheidungen für Maßnahmen treffen, um so Qualitäts- und Produktionsziele zu erreichen – ausschlaggebend für die Effizienzsteigerung einer jeden Industrie! 

dashboard in der produktion

kommunikation, die erhellt.

Peakboard besteht zum einen aus einer eigenen Hardware, der Peakboard Box, durch die eine direkte Kommunikation mit den ausgewählten Datenquellen möglich ist. Zum anderen besteht Peakboard aus unserer Software, dem Peakboard Designer. Damit erhältst du eine einfach zu bedienende Software, um deine Dashboards ganz flexibel und frei konfigurierbar in kürzester Zeit selbst zu erstellen und in der Zukunft agil an die sich ändernden Prozesse in der Fertigung anzupassen. Gestalte deine Dashboards frei Hand oder unter Anwendung unserer Templates – und zwar in deinem Corporate Design.

Peakboard ist nicht nur besonders sicher und einfach in der Nutzung und Administration, du sparst auch Zeit und Kosten gegenüber pflegeaufwändigen Systemen, wie z. B. IT-Lösungen aus Web-Server und Visualisierung im Browser. Ob du nun über RFC direkt mit SAP kommunizieren, deine BDE oder MES Daten per JSON oder XML anzeigen, deine ERP-Daten per Microsoft Dynamics NAV anbinden oder ein manuell gepflegtes Excel Sheet laden möchtest – mit Peakboard kannst du verschiedene Daten aus Vorsystemen und Maschinen gleichzeitig und in Echtzeit direkt am Fertigungsplatz auf dem Shopfloor beleuchten!

Dafür benötigst du keine Cloud-Anbindung oder Data-Staging-Area, keinen aufwendigen ETL-Prozess oder kompliziertes Zubehör, sondern nur eine LAN oder WLAN-Verbindung. Praktisch, oder?

ständige effizienzsteigerung

einleuchtend einfach mit Peakboard.

Einzelfertiger stehen heute durch die verstärkte Kundenorientierung und Individualisierung der zu liefernden Lösungen vor ganz neuen Herausforderungen. Komplexere Produkte, kürzere Durchlaufzeiten, Termintreue und eng getaktete Ressourcenausnutzung haben Einfluss auf die notwendige Qualität der Beschaffungs-, Dispositions-, Fertigungs- und Montageprozesse. Um auf die veränderten Anforderungen an die Gestaltung von Produktionssystemen adäquat zu reagieren, müssen geeignete Produktionskonzepte, wie z. B. Lean Manufacturing, verwendet werden. Für die effektive und effiziente Gestaltung der Wertschöpfungskette mit einer schrittweisen Optimierung und ständigen Verbesserung der Teilschritte ist eine barrierefreie Kommunikation zwischen allen Produktionsebenen und Hierarchien sinnvoll. Das alles bietet dir die Lösung von Peakboard, gepaart mit höchstmöglicher Individualität. Probier’s am besten gleich aus! Hier erfährst du, wie du relevante Daten ganz einfach extrahierst und auf einem aussagekräftigen Performance Dashboard anzeigst.

passende templates

für den schnellen einstieg
in deine erste visualisierung.

Hier findest du einige Vorlagen für deine erste Visualisierung. Lade dir das passende Template kostenlos herunter und lege direkt los!

interesse geweckt?
weitere anwendungs­bereiche
findest du hier.